head_bg

Nachrichten

Das hängende System ist eine neue Art von Baumaterial. Mit der Entwicklung des Modernisierungsbaus in China wurde es in großem Umfang in Hotels, Terminalgebäuden, Passagierstationen, Bahnhöfen, Theatern, Einkaufszentren, Fabriken, Bürogebäuden, alten Gebäuden, Gebäudesanierungen, Innendekorationen, Decken und anderen Orten eingesetzt. Die Kieldecke aus leichtem Stahl (Backfarbe) bietet die Vorteile von geringem Gewicht, hoher Festigkeit, Anpassungsfähigkeit an wasserdicht, stoßfest, staubdicht, Schalldämmung, Schallabsorption, konstante Temperatur usw. Gleichzeitig hat sie auch die Vorteile einer kurzen Konstruktion Zeitraum und einfache Konstruktion usw. Der Unterschied zwischen dem leichten Stahlkiel und dem Deckengitter besteht darin, dass der leichte Stahlkiel nicht lackiert und das Deckengitter beschichtet (verzinkt) ist. Deckenraster in der Regel in schwarz und weiß unterteilt.

 

Absolut feuerfest: Der Farbkiel besteht aus feuerfestem, verzinktem Blech, das langlebig ist.

Angemessene Struktur: wirtschaftlich platzierte Struktur, spezielle Verbindungsmethode. Bequem zu installieren und Kosten zu sparen.

Schönes Aussehen: Die Oberfläche des Kiels besteht aus verzinktem Stahlblech, das mit Backfarbe behandelt wird.

Breites Einsatzspektrum: Geeignet für Einkaufszentren, Bürogebäude, Hotels, Restaurants, Banken und große öffentliche Plätze.

 

Bauvorkehrungen

1. Während des Baus des Bauwerks sind die vorhandenen Ortbetonplatten oder vorgefertigten Platten gemäß den Konstruktionsanforderungen zu nähen und die Stahlbetonschlingen φ6 ~ φ10 vorzubegraben. Wenn die Konstruktion nicht erforderlich ist, müssen die verstärkten Stahlausleger entsprechend der Anordnungsposition der großen Kiele eingebettet werden. Normalerweise sind es 900 ~ 1200 mm.

2. Wenn die Wandsäule des Deckenraums aus Ziegelmauerwerk besteht, sollte sie entlang der Wand und der Säule in der Höhe der Decke eingebettet sein. Während des Baus werden vorverbettete Korrosionsschutzziegel gebaut. Der Abstand zwischen den Wänden beträgt 900 ~ 1200 mm. Mehr als zwei Holzsteine.

3. Installieren Sie alle Arten von Rohrleitungen und Luftkanälen in der Decke, um die Position der Lampe, der Lüftungsschlitze und verschiedener freiliegender Öffnungen zu bestimmen.

4. Alle Materialien sind verfügbar.

5. Das Nassarbeitsprojekt für Wand und Boden sollte abgeschlossen sein, bevor die Deckenabdeckung installiert wird.

6. Richten Sie das Regal für die Deckenkonstruktionsplattform ein.

7. Vor dem großflächigen Bau sollte die leichte Stahlskelettdecke als Modellraum verwendet werden. Der Grad der Wölbung der Decke, die strukturelle Behandlung der Lüftungsschlitze, der Block und die Befestigungsmethode sollten vor dem großen Bau geprüft und genehmigt werden -Bereichsbau. 

FUT-Ceiling-Grid

 


Beitragszeit: 14.07.2020