head_bg

Produkte

Mineralfaserdecke BH003

kurze Beschreibung:

595 x 595 mm, 600 x 600 mm


Produktdetail

Produkt Tags

Mineral Fiber BH003

In einer offenen Büroumgebung können Mineralwollebretter die durch Kommunikationssysteme, Bürogeräte und Mitarbeiteraktivitäten verursachten Geräusche wirksam reduzieren, den Nachhall von Innengeräuschen reduzieren und es den Mitarbeitern ermöglichen, sich besser zu konzentrieren, die Arbeitseffizienz zu verbessern und die Arbeitsermüdung zu verringern. In einer geschlossenen Büroumgebung absorbiert und blockiert die Mineralwolleplatte die Ausbreitung von Schallwellen in der Luft, wodurch effektiv ein Schalldämmeffekt erzielt wird, die Privatsphäre des Raumschalls gewährleistet wird und die gegenseitige Beeinflussung benachbarter Räume verringert wird.

In Klassenzimmern oder Konferenzräumen muss die Stimme des Sprechers vom Publikum in jeder Position deutlich gehört werden, um sicherzustellen, dass er richtig verstanden wird. Daher müssen die Baumaterialien ausgewählt werden, um die Klarheit des Innengeräuschs zu gewährleisten.

Die lockere und poröse Innenstruktur von Mineralwolleplatten weist eine hervorragende Leistung bei der Umwandlung von Schallwellenenergie auf. Die Mineralwolleplatte verwendet hochwertige Langfasern als Rohstoff für die Produktion. Durch die Schallwelle schwingt die Faser länger mit, wodurch mehr Schallwellenenergie in kinetische Energie umgewandelt werden kann. Gleichzeitig lassen die dichten tiefen Löcher in der Mineralwolleplatte mehr Schallwellen eintreten und verlängern ihre Durchgangszeit. Unter Reibung wird die Schallwellenenergie in Wärmeenergie umgewandelt.

Anleitung zum Einbau der Mineralwolleplatte

 

Wählen Sie zunächst ein unterschiedliches Deckenraster entsprechend den unterschiedlichen Belastungen oder Anforderungen.

Zweitens sollten Mineralwolleplatten in einer Umgebung installiert und verwendet werden, in der die relative Temperatur unter 80% liegt.

Drittens sollte die Installation von Mineralwolleplatten bei Nassarbeiten in Innenräumen abgeschlossen sein, die verschiedenen Rohrleitungen in der Decke wurden installiert und die Wasserleitungen sollten vor dem Bau geprüft werden.

Viertens sollten beim Verlegen von Mineralwollepaneelen saubere Handschuhe getragen werden, um zu verhindern, dass die Paneele verschmutzen.

Fünftens sollte der Raum nach der Installation der Mineralwolleplatte belüftet werden und die Türen und Fenster sollten bei Regen rechtzeitig geschlossen werden.

Sechstens sollte innerhalb von 50 Stunden nach dem Bau der Verbundklebeplatte keine starke Vibration auftreten, bevor der Kleber vollständig ausgehärtet ist.

Siebtens verwenden Sie bei der Installation in derselben Umgebung dieselbe Produktcharge.

Achtens kann das Mineralwollebrett keine schweren Gegenstände tragen.

 


  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Schreiben Sie Ihre Nachricht hier und senden Sie sie an uns